Schalldämpfer für Pressluftflaschen

Für das geräuscharme Entlüften von Pressluftflaschen

Aus diversen Gründen (z.B.: Flaschenprüfung) ist es erforderlich, Pressluftflaschen zu entleeren und die in ihnen gespeicherte Luft abzulassen. Dies erfolgt über das Flaschenventil, indem dieses geöffnet wird und die Luft ins Freie abströmt. Die dabei entstehende Geräuschentwicklung ist enorm und nicht nur unangenehm für das Bedienpersonal, sondern auf Dauer auch gehörschädigend.

Beschreibung

Durch den Einsatz eines Schalldämpfers gestaltet sich das Entleeren von Pressluftflaschen für das Bedienpersonal wesentlich angenehmer. Da die Luft nun über den im Schalldämpfer eingebauten Filter abströmt, wird die Geräuschentwicklung erheblich reduziert und das Gehör aller sich in der Nähe befindlichen Personen geschont.

Anwendung

Der Schalldämpfer wird in das Flaschenventil eingeschraubt und danach das Ventil langsam geöffnet. Die in der Flasche gespeicherte Luft strömt nun unter stark reduzierter Geräuschentwicklung über den Schalldämpfer ab.

zurück

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Gerne informieren wir Sie ausführlich zu unseren Produkten. Kontaktieren Sie uns unter +49 5247 40693-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feuerwehrbedarf Markus Pohlmann