Rollcontainer

Der Rollcontainer dient zum gefahrlosen Transport von 9 Stück Atemschutzgeräten. Die Fachabtrennungen bestehen aus kratzfestem Kunststoff, um die schonende Lagerung der Geräte zu gewährleisten.

Er ist ausgestattet mit zwei Lenk/Brems- und zwei Bockrädern. Die Räder haben durch ihrer Aluminium-Felge mit Vollgummibereifung kaum Rollwiderstand und garantieren trotz des Gewichts eine leichte Beweglichkeit des Wagens auch im unwegsamen Gelände. Die Einzelradbelastung liegt bei 400 kg. Der Wagen hat abschließbare Türen. Durch die Abschlussstangen mit beidseitiger Sicherung können die Atemluftgeräte auch während der Fahrt nicht verrutschen.

Der Wagen ist ausgestattet mit:

  • Abschließbaren Türen

  • 2 Griffen

  • 9 Fächer für Ersatz-Atemluftflaschen



Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feuerwehrbedarf Markus Pohlmann