Notentwässerung bei Hochwasser und Überschwemmungen

In den letzten Jahren haben Überschwemmungen in unseren Breiten zugenommen. Ganze Landstriche werden überflutet, Gebäude beschädigt und Ernten zerstört.
Vor allem im Winter haben die Niederschläge in manchen Regionen stark zugenommen.
Aber auch menschliche Eingriffe, wie die erhöhte Siedlungsdichte und die damit verbundene Versiegelung von Landschaften sowie andere Faktoren, können außerhalb von Hochwassergebieten zu Überschwemmungen führen.



Hochwasserpumpen

Die trocken selbstansaugenden Pumpen der
Baureihe BA sind ideale multifunktionelle Baupumpen.
Durch den hohen Wirkungsgrad wird ein niedriger
Energieverbrauch erreicht.

SPT-Trocken selbstansaugende Pumpen.
Die Pumpe kann mit einem Kanalrad für Abwasser oder mit einem offenen Laufrad für Schmutzwasser ausgerüstet werden.
Eine separate Vakuumpumpe ermöglicht ein problemloses Ansaugen.
Alle hydraulischen Teile sind leicht zugänglich.

 

Obmit einem Diesel oder Elektomotor betrieben.

BA 100

 

Lieferbar mit einer Pumpenleistung von 135 m3/h bis 250 m3/h bei einer maximalen Höhe von 42 mtr.

BA 150

 

Lieferbar mit einer Pumpenleistung von 275 m3/h bis 460 m3/h bei einer maximalen Höhe von 37 mtr.



BA 200

 

Lieferbar mit einer Pumpenleistung von 540 m3/h bis 840 m3/h bei einer maximalen Höhe von 45 mtr.



BA 300

 

Lieferbar mit einer Pumpenleistung von 1400 m3/h bei einer maximalen Höhe von 20 mtr.



Hier finden Sie Infomaterial zu den Pumpen und Schläuchen

BA100 K195 HA GL.pdf
PDF-Dokument [1'021.3 KB]
schlauch-katalog.pdf
PDF-Dokument [2.4 MB]

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Gerne informieren wir Sie ausführlich zu unseren Produkten. Kontaktieren Sie uns unter +49 5247 40693-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.





Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feuerwehrbedarf Markus Pohlmann